Herzlich Willkommen zum 4. Kongress der MZEB in Hannover!

Von Schnittstellen zu NetzwerkenWerden Sie Teil eines lebendigen Wissens- und Erfahrungsaustausches mit Expertinnen und Experten der verschiedenen Fachrichtungen in den MZEB.

Im Namen der BAG MZEB, DGMGB und DGSGB, laden wir Sie herzlich zum 4. Gesamtdeutschen MZEB-Kongress vom 14. bis 15.09. 2023 nach Hannover ein!

Liebe Kolleginnen und Kollegen:

Es ist wieder soweit und die Planungen für den MZEB Kongress 2023 laufen auf Hochtouren!

Unter dem Motto von Schnittstellen zu Netzwerken wird der Kongress diesmal in Hannover stattfinden.

Wir wollen gleich mit gutem Beispiel vorangehen und vereinen in der Kongress-Präsidentschaft mit Herrn Prof. h.c. Dr. Stephan Martin die schneidende Medizin, mit Herrn Dr. Jörg Stockmann die konservativ-somatische Expertise und mit Frau Prof. Dr. Tanja Sappok die psychiatrisch-neurologische Fachdisziplin.

In dieser Fachtagung werden innovative Best-Practice-Beispiele und neueste wissenschaftliche Erkenntnisse aus Medizin, Psychologie, Pädagogik, Pflege und Therapie zur körperlichen und psychischen Gesundheit von Menschen mit einer kognitiven oder schweren Mehrfachbehinderung behandelt.

Wir freuen uns auf vielfältige Vorträge, Workshops, Podiumsdiskussionen und Sondersitzungen zu zahlreichen Themengebieten, die von diversen Berufsgruppen und Fachdisziplinen sowie von Menschen mit einer Beeinträchtigung und ihren Angehörigen vorbereitet werden.

Aber wir wollen nicht nur arbeiten, sondern auch viel Raum für den fachlichen Austausch, die persönliche Begegnung und das Miteinander bieten. So freuen wir uns u.a. auf ein tolles Dinner mit syrischem Essen im Calder-Saal des Sprengel Museums, eine Führung durch die Ausstellung „Elementarteile“ und den Besuch des Barockgartens von Schloss Herrenhausen.

Wir laden Sie herzlich ein, sich aktiv am Kongress mit einem Posterbeitrag zu beteiligen und drücken Ihnen die Daumen für den Poster-Preis, der am letzten Kongresstag verliehen werden wird.

Seien Sie mit dabei und kommen Sie zum MZEB Kongress 2023 nach Hannover!

Wir freuen uns auf Sie und Dich!

Stephan Martin, Tanja Sappok und Jörg Stockmann

Tagungspräsidentschaft 2023

Orthopäde,
Leiter des MZEB am DIAKOVERE Annastift und Landesarzt für Behinderte Hannover

Prof. h.c. Dr. med. Stephan Martin

Neurologin und Psychiaterin, Chefärztin am Behandlungszentrum für psychische Gesundheit bei Entwicklungsstörungen am KEH, Berlin

Prof. Dr. med. Tanja Sappok

Internist, Chefarzt Inklusive Medizin am Ev. Krankenhaus Hagen-Haspe

Dr. med Jörg Stockmann

Erhalten Sie schon unseren Kongressnewsletter?

Wir informieren Sie immer aktuell über Neuigkeiten zum Programm und Start der Registrierungsphase. 

Jetzt anmelden:

Kongressimpressionen 2021

Den 3. Kongress in Halle (Saale) können Sie mit unserem Fotoalbum,

den Mitschnitten des Livestreams oder den zur Verfügung gestellten Vorträgen
noch einmal Revue passieren lassen.